die glänzen in diesem Winter meist durch Abwesenheit bei uns

bis zu sechs Stück schauten mal ganz kurz rein. Leider haben wir eine agressive Blaumeise, die sie wieder verjagt. Insgesamt sieht es sehr mau aus, mit Besuch von gefiederten Freunden, das wird ein günstiger Winter, naja, wenn nicht das Eichhörnchen die teure Erdnussbutter plündern würde.


kommentieren




in Hamburg liegt Schnee?

nicht wirklich, aber am Montag Morgen schneite es etwas und war es noch sehr kalt. Hoite 14 Grad.


kommentieren




Designerfeeder

Hörnchensicher, vielleicht?

taubensicher?

Plexiglas

In der Kugel spiegelt sich der Hafen sehr chick, aber Vögel hab ich noch nicht dran gesehen.

Das Futter mit den feinen Körnchen dürfte für die meisten Stadtvögel auch nicht so attraktiv sein. So was holen sich hier Zeisig und Stieglitz, und das gern vom Boden.

Denk ich auch, ist auch unsere Erfahrung aus dem Garten. Werde dem Besitzer mal nen Tipp geben, wenn ich ihn seh.

Meint ihr die ganz feinen schwarzen Körnchen? Die Nigersamen? Auf die sollen Stieglitze angeblich stehen (point proven), sonst aber kaum wer. Tauben vielleicht noch, die fressen alles.

Da unsere Distelfinken et al. mit der Hirse und dem Hanf, den ich bisher reichte, zufrieden waren, habe ich die noch nicht ausprobiert.

ein Königreich für einen Besuch durch die
Birkenzeisige!

habe dieses Jahr noch nicht einmal Erlenzeisige

Birken- keine, Erlenzeisige nur wenige. Birkenzeisig wär schon 1. Klasse.


kommentieren

Viel Hoffnung, das sie es mögen, habe ich nicht.




wichtig!!

Ja


kommentieren





kommentieren





kommentieren





kommentieren


Rotlicht Bezirk





kommentieren


...und seine Frau





kommentieren




Hat er die so auch mitnehmen können?

Er hat noch die dritte probiert, mußte sich dann aber mit zweien zufriedengeben


kommentieren