Da war mal ein Dackel drin ;-)

Davon ab: Es heißt sie wären mit dem Alter etwas ruppiger? Also, der Marderhund.

Das kann ich für den Marderhund nicht bestätigen. Aber sie altern körperlich schnell, wenn sie aus Zucht stammen, wie dieser.

Und der lebt offensichtlich wie eine Katze? Also, dann und wann mal eine Streicheleinheit und ansonsten solistisch?

Nein, eigentlich sehr sozial mit Hund, Katzen, Fuchs und Menschen. Schläft 22 von 24 Stunden und ist im Haushalt fast nicht zu bemerken. Fordert Streicheleinheiten aktiv ein. Mehr Hund als Katze.

spannend! :-)

Süßer Kerl!
Wie ist es: stinkt er (wie ein Iltis) oder hält es sich in Grenzen?

komplett geruchslos.

Toll! Scheint ein unkomplizieter Gefährte zu sein. Gern weitere Berichte von ... wie heißt er/sie/divers eigentlich?

Schönes Mädel


kommentieren




Grandios


kommentieren




Wohnt der im Tierheim? Werden die zahm?

Die wohnt unter meinem Bett und kommt nicht aus der freien Natur. Wilde werden genausowenig zahm wie Füchse, auch wenn viele Menschen das glauben.

Verhält sie sich ähnlich wie ein Hund?

Viel unauffälliger. Schlafen, fressen, Klo benutzen, ansonsten kaum gesellig.

Sieht ja echt wuschelig aus. Versteht der sich mit Hunden und Katzen?

Phantastisch Herr zkoo!

Hunde mag sie, Katzen ignoriert sie. Eigentlich nimmt sie alles in ihrem Leben mit Gleichgültigkeit und Gelassenheit hin. Ich kenne kein anderes Tier, das so anspruchslos durch‘s Leben geht.


kommentieren